Schule für Spirituelles Heilen | Ausbildung Spirituelles Heilen| Akademie Spirituelles Heilen, Seminar Spirituelles Heilen | zertifiziertes Spirituelles Heilen

Durchbruch – Spirituelles Heilen und die Kraft der Überzeugung | Schule für Spirituelles Heilen - Spirituelle Heilerseminare und Spirituelle Schulungen
08152 980 178
info@geistigesheilen.biz | Schule für spirituelles Heilen

Der Durchbruch findet statt, wenn du von dir überzeugt bist. Die meisten Menschen denken, dass der eigene Durchbruch von den anderen abhängt. Ob die anderen an dich glauben, ob sie an dein Produkt glauben, ob sie dich zulassen oder ob sie dich teilnehmen lassen usw.. Wer darauf wartet, dass ihm die anderen die Türen öffnen, geht nie durch!

Es geht vielmehr um das Aufgeschlossen Sein in dir selbst. Je aufgeschlossener du bist, umso weniger Widerstand empfängst du. Was soll ich denn aufschließen? Was ist den zugeschlossen? Eigenschaften bzw. Kräfte die man für einen Durchbruch braucht: Selbstvertrauen Selbstbewusstsein Selbstachtung Selbstliebe, die Bereitschaft sich selbst zu tragen, für sich selbst zu sorgen, auf sich selbst zu bauen, an das eigene Potential zu XOO % glauben.

Manche holen sich noch so gerne Bestätigung von anderen. Da passiert es leicht, dass danach eine Sucht entsteht, die täglich gestillt werden will. Wer Anerkennung und Bestätigung sammelt, ist noch weit vom Durchbruch entfernt.

Was muss denn durchbrochen werden? Das Muster und das Denken über dich und das Leben. Des Menschen Denken ist verklebt mit Lebenslagen, also Lügen über das Leben und er weiß es nicht mal. Deshalb kann er auch nichts dagegen tun, es sei denn, er beginnt sein Denken zu überdenken.

Zum Beispiel: „Die anderen werden besser sein!“ Damit verfehlt man den Sinn des Lebens, denn wer glaubt, dass nur der Schnellste, der Beste im Leben was kriegt, fängt entweder erst gar nicht an, oder er führt Krieg, weil er alle als Gegner sieht. Dieser Gedanke zieht so eine Kette von Schwierigkeiten nach sich, der all deine Energie verbraucht noch bevor du etwas begonnen hast.

Wenn du

• dich liebst

• an dich glaubst

• dir Fehler gestattest

• deinen Freuden folgst

• großzugiger denkst

• dich von deinen Zweifeln (Nichtgtaube)

nicht mehr ausbremsen lässt, dann verstehst du auch langsam den Sinn des Lebens wieder, nämlich: Gestatte dir dem Leben, sei großzügig und tolerant zu dir selbst, wie zu einem Kind, das in Freiheit leichter lernt und wächst, als durch Druck und drohende Prophezeiungen, die den Mut und die Zuversicht schrumpfen lassen und Versagensängste wachsen lassen. Überdenke und korrigiere entmutigende Aussagen deiner Eltern und früherer Vorgesetzter, sie glaubten vielleicht, dass durch drohende Strenge ein anständiger Mensch aus dir werden sollte, weil sie selbst eingeschüchtert wurden.

Das musst du durchbrechen, die Denkweise die die Lebensfreude verzweifeln lässt Es ist doch gut, dass dein Durchbruch nicht von anderen abhängig ist, sondern ob du selbst von deiner Qualität, deinen Talenten, deinem Potential überzeugt bist!

Comments are closed.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Wordpress SEO Plugin by SEOPressor

Schule für Spirituelles Heilen | Ausbildung Spirituelles Heilen| Akademie Spirituelles Heilen, Seminar Spirituelles Heilen | zertifiziertes Spirituelles Heilen